OPO Bgm. Wolfgang Rosenkranz

Ansprechpartner

OPO Bgm. Wolfgang Rosenkranz
Flurweg 3
8755 St. Peter ob Judenburg
0664-1625632

Aktuelles

Bezirkswandertag in Rothenthurm

  Vom Tieber-Terminal in Rothenthurm aus wanderten bei herrlichem Wanderwetter beim Bezirkswandertag am 5. Juni an die 150 Senioren aus den Bezirken Judenburg, Knittelfeld und Murau auf den drei gut ausgeschilderten Strecken mit 2,8, 4,2 und 7,5 km. Alle drei Bezirksobleute waren gekommen um an der Wanderung teilzunehmen. Die Fa. Neuroth war mit einem Hörbus […]

mehr lesen...

Ausflug zum Grünen See

Nach den vielen Regentagen erlebten die Mitglieder des Seniorenbundes St. Peter ob Judenburg am 23. Mai einen herrlichen Frühlingstag am Grünen See. Die Bergkulisse mit den Ausläufern des Hochschwab und das „grüne“ Wasser des Sees machten diese Ausfahrt zu einem Erlebnis. Bei der Rückfahrt hielten wir noch in Bruck an der Mur und besichtigten den […]

mehr lesen...

Kurs setzen Richtung Gemeinderatswahl 2020“ in St. Peter ob Judenburg

Die Steirische Volkspartei auf Landes- und Bezirksebene hat unter dem Motto „Kurs setzen“ zwei Jahre vor der nächsten Gemeinderatswahl den Countdown für die Wahlentscheidung auf Kommunalebene im Jahr 2020 eingeläutet. Die Volkspartei St. Peter ob Judenburg unter Bürgermeister Ortsparteiobmann  Wolfgang Rosenkranz lud zum Ortsgruppencheck  ein. Seitens der Bezirksparteileitung waren Bezirksparteiobmann  Labg. Bgm. Hermann Hartleb und […]

mehr lesen...

Ein neues Markenzeichen: Murtalgemeinden hoben das „Urtal“ aus der Taufe

Das „Urtal“ im Murtal – dafür steht künftig der Tourismusverband der sogenannten „3 G“ – Gemeinden Rothenthurm-St.Peter, St. Georgen ob Judenburg und Unzmarkt-Frauenburg. Bei dem am vergangenen Montag unter zahlreicher Publikumsbeteiligung abgehaltenen „Urtalerabend“ in Beisein der drei Bürgermeister Wolfgang Rosenkranz, Ewi Wallner und Labg. Hermann Hartleb wurde der neue Name des Tourismusverbandes unter die Leute […]

mehr lesen...

Steirischer Panther 2018: Murtaler Musikvereine räumten kräftig ab

Die Musikkapellen aus dem Murtal geben in der Steiermark den Ton an. Das zeigte sich bei der diesjährigen Verleihung des „Steirischen Panthers“ und der „Robert Stolz Medaille“, zu der am vergangenen Donnerstag in die Aula der Alten Universität in Graz eingeladen wurde. Aus den Händen von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und seines Stellvertreters Michael Schickhofer konnten […]

mehr lesen...

Ehrung erfolgreicher und verdienstvoller Gemeindebürger

Jahrzehntelange Tätigkeit für Vereine bzw. die Gemeinde, erfolgreiche Sportler, Akademiker und Meister, aber auch frischgebackene Maturantinnen und Maturanten: eine bunte Vielfalt an Gemeindebürgerinnen und –bürgern wurden am Donnerstag, 3. Mai 2018, von Bürgermeister Wolfgang Rosenkranz und Sport- und Kulturausschussobmann GR Franz Sattler geehrt, die bereits am Nachmittag in Graz den jeweils 7. Robert Stolz-Preis sowie […]

mehr lesen...

Botschafterinnen der steirischen Gastlichkeit: Verleihung der Goldenen Wirtinnenrose 2018

Mehr als 40 steirische Wirtinnen, die seit vielen Jahren mit besonderem Engagement und Gastlichkeit die steirische Wirtshauskultur prägen, wurden am kürzlich in Lannach mit der Goldenen Wirtinnenrose ausgezeichnet.  Die Sparte Tourismus der Wirtschaftskammer Steiermark würdigt damit alle zwei Jahre die besonderen Verdienste heimischer Wirtinnen. Aus allen steirischen Regionen sind die Preisträgerinnen in die Steinhalle in […]

mehr lesen...

Seniorenbund St. Peter besuchte die OM in Knittelfeld

Am 3. April besuchten 40 Mitglieder des Seniorenbundes St. Peter die Obersteirische Molkerei in Knittelfeld. Diese Exkursion war äußerst interessant und lehrreich, wobei im Rahmen des Vortrages die Besucher selbst Butter rühren und das Käseangebot testen konnten. Mit einem Besuch des Schönberghofes am Red Bull Ring klang dieser Nachmittag aus.

mehr lesen...

Wieder viel Betrieb bei der Osternestsuche

Das traditionelle Osternestsuchen der Frauenbewegung St. Peter ob Judenburg, wurde am Palmsonntag auf der oberen Bartlbauerwiese in Mitterdorf abgehalten. Von allen Seiten strömten die Kinder und Eltern herbei. Heuer wurde erstmals für die Kindergartenkinder und die Kleinsten zuvor ein Extrasuchen gemacht, ehe die größeren Kinder die Osternestwiese stürmten. Die Obfrau der St. Peterer Frauenbewegung GR […]

mehr lesen...

Osterbauernmarkt in St. Peter ob Judenburg

Wenn schon am Ortsbeginn die Osterhasen die Besucher und Einheimischen begrüßen, dann gibt es sicher wieder am Palmwochenende den Osterbauernmarkt der Bäuerinnen aus St. Peter im Turnsaal der Volksschule. Auch heuer waren wieder viele Besucher aus dem Ort und der Umgebung gekommen, um die vielen österlichen Köstlichkeiten der Bauern zu kaufen und die vielen Keramiken, […]

mehr lesen...